C.M.B.S. | Resilienz - C.M.B.S.
261
page-template-default,page,page-id-261,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,
Slide background

RESILIENZ

Krisen, Probleme und Niederlagen sind Bestandteile unseres Lebens. Der Druck steigt, Aufgaben und Erwartungen zu erfüllen. Da kann man schnell mal aus dem Gleichgewicht kommen. Wir können Vieles nicht verhindern. Doch wir können lernen, damit umzugehen. Wichtig ist bei sich, in seiner inneren Mitte zu bleiben.


Ein Stehaufmännchen ist ein gutes Bild, diese Eigenschaften zu veranschaulichen. Diese Figur besitzt die Fähigkeit, ihre aufrechte Haltung aus jeder beliebigen Lage wieder einzunehmen. Dabei schwankt sie zwar kurzzeitig, kommt aber immer wieder recht schnell in ihr Zentrum zurück.


Und darum geht es in diesem Seminar: Den eigenen Umgang mit Streß. Um die Stärkung der eigenen Widerstandsfähigkeit. Um die Fähigkeit, mit den negativen Auswirkungen klar zu kommen. Um das Bleiben in der eigenen Mitte.


Wir behandeln die Resilienz-Faktoren, unseren Umgang damit und verankern in zahlreichen Übungen ein für uns hilfreiches Denk- und Verhaltensrepertoir.


Die erlangten Fähigkeiten können Sie im beruflichen Kontext, in ihrer Führungsrolle, im privaten Umfeld aber auch im generellen Umgang mit Menschen täglich anwenden.