C.M.B.S. | Unternehmenskultur - C.M.B.S.
202
page-template-default,page,page-id-202,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,
Slide background

UNTERNEHMENSKULTUR

Jedes Unternehmen hat seine eigene Kultur. Diese kann eine lange Geschichte haben, ohne dass dies lenkend gestaltet wurde. Diese kann auf vom Gründervater aufgestellten Regeln und Werten gründen, die über Generationen gepflegt und weitergetragen wurden. Und dies kann einfach an einer gemeinsamen Idee festgemacht sein, so wie bei vielen Start Ups.


Eine Unternehmenskultur definiert sich über gemeinsame Werte. Diese Werte können kooperativ und förderlichen Charakter haben, jedoch auch einen eher egoistischen und destruktiven. Sie können offen kommuniziert und aktiv gepflegt werden oder stillschweigender Konsens aller Mitarbeiter geworden sein.


Erfolgreiche Unternehmen investieren in Ihre Kultur. Sie definieren sie als Bestandteil ihrer Marke. Außer den Werten als zentralem Element, leiten sich daraus weitere Erfolgsausprägungen ab. Der Umgang miteinander. Der Stellenwert der Kunden. Die Beziehung zu Geschäftspartnern. Der Umgang mit Veränderung. Innovationskraft. Fehlerkultur. All das definiert, als wie leistungsfördernd die Arbeitsumgebung empfunden und das Unternehmen im Markt wahrgenommen wird.


Krankenquote, Fluktuation, Fehlerquote und Qualitätsempfinden sind einige der sicht- und leicht messbaren die Indikatoren für den Zustand. Hier zahlen sich gezielte Investitionen sehr schnell aus.


Die Unternehmenskultur ist Führungsaufgabe. Bei der Entwicklung der erforderlichen Bausteine können wir Sie unterstützen. Einmal durch zentrale Workshops zur Definition und Erläuterung Ihrer Firmenwerte. Zum anderen durch die darauf abgestimmten Führungskräfte-Trainings und -Coachings.